arndt sicherheitsdienst

Raus aus dem Abschiebelager Fürth

Res publica, Bayerischer Flüchtlingsrat, HipHop-Partisan und Brothers Keepers starten eine gross angelegte Informations- und Protestkampagne gegen die menschenunwürdige und menschenrechtswidrige Behandlung von Flüchtlingen in Abschiebelagern durch Firmen wie den Sicherheitsdienst Arndt.

Syndicate content